1/2
 

Nissan GT-R: Die nächste Generation

Spätestens 2018 soll die zweite Generation vom Nissan GT-R auf die Straßen rollen. Mit einigen technischen Änderungen.

22.04.2015 Online Redaktion

Seit Ende 2007 ist der Nissan GT-R auf dem Markt. In dieser Zeit hat er sich als Porsche-Killer etabliert, als ernsthafte Alternative zu all den anderen Supercars. Das Jahr 2007 liegt allerdings schon eine Weile zurück und so ist es ganz natürlich, dass schon fleißig am Nachfolger gebastelt wird. Keine Schraube ist dabei heilig, alle Details stehen offensichtlich auf dem Prüfstand.

_Nissan-GT-R-zweite-Generation-01

Die zweite Generation des Nissan GT-R

So soll laut Shiro Nakamura, dem Chief Creative Officer bei Nissan, dem V6-Turbomotor in der zweiten Generation ein Elektromotor zur Seite gestellt werden. Der dürfte wohl an der Hinterachse liegen. Die zukünftige Leistung wird derzeit auf 700 PS geschätzt. Schon jetzt leistet der Nissan GT-R in der Nismo-Variante 600 PS.

  • Peter Ruch

    betrunken, Herr Seidel?

    • Christian Seidel

      Ausnahmsweise nüchtern, Hr. Ruch?

    • Peter Ruch

      gut, der text wurd, aeh, veraendert.

    • Mikkel Crunch

      Das soll mal einer verstehen… insider?

pixel