Mercedes Benz B 250 E weiß seite seitlich felgen
Autorevue Premium
 

Mercedes B 250 e – Alles fließt …

… und die Spannung steigt proportional mit sinkender Reichweite.

01.01.2016 Autorevue Magazin

Mit viel Glamour hat BMW seinen i3 inszeniert, aber mittlerweile gibt es einige andere Autos, die ohne Kohlefaser und ohne Wir-erfinden-die Zukunft-Posaune mindestens genauso gut funktionieren. Wer in der Lage ist, seinen Alltag der eingeschränkten Reichweite unterzuordnen, kann damit äußerst erquickliche Dinge erleben. Das funktioniert mit einem elektrischen VW Golf, Kia Soul, Nissan Leaf und eben auch mit diesem Mercedes der B-Klasse. Im Mercedes B 250 e geht der Verbrenner nicht ab Mercedes’ selbstauferlegte Verpflichtung, immer auch einen Maßstab in Qualitätsanmutung und Verarbeitung zu setzen, tut dem Fahrerlebnis besonders gut. Naturgemäß bietet der Elektroantrieb den automobilen Nebengeräuschen viel Entfaltungsmöglichkeit, aber der Wagen schnürt dahin in ...
pixel