Autorevue Premium
 

Mercedes 190 Kaufberatung: Prinzipiell ja

Die (fast) lückenlose Solidität des W 201 führt bisweilen zu immenser Kilometerleistung. Dann gibt’s doch ein paar Schwachstellen.

22.07.2016 Autorevue Magazin

Der W 201 stammt aus jener Epoche, in der Mercedes (so wie etliche andere Hersteller) praktisch für ewige Lebensdauer konstruierte und auch fertigte: Rost war weitgehend bezwungen, die Mechanik solide, und die Elektronik war erst so dezent im Auto verteilt, dass sie kaum aufmucken konnte. Diese Tugenden verleiteten dazu, die Autos durch ein langes Leben zu scheuchen, womit sie durch hohe Laufleistungen zermürbt wurden. Einen W 201 mit moderater Laufleistung zu finden, ist nicht unmöglich, aber schwierig. Er stellt auf jeden Fall den besten Kauf dar, man darf dann allerdings nicht mit Sonderangebots-Preisen rechnen: Die Fans haben den W 201 mittlerweile entdeckt und freilich auch eingesammelt. Die Schwachpunkte des W 201 Natürlich vermag auch hier die Karosserie zu rosten, Drunterlegen ...
pixel