1/14
 

Lyonheart K, ein Update

Es ist schon drei Jahre her, dass wir über den atemberaubenden Lyonheart K berichtet haben. Und: er fährt immer noch nicht. Ein Update.

09.07.2015 radical mag

Es ist ein optisch sehr aufregendes Projekt welches ein Schweizer Designer in Coventry auf die Beine stellen will. Ein Coupé und ein Cabrio – optisch sehr nahe am alten Jaguar E-Type – mit modernster Technik in limitierter Auflage. Ungefähr so lässt sich der Lyonheart K beschreiben. Längst sollte er über die Straßen rollen, doch Jaguar hat es dem Projekt bisher nicht leicht gemacht.

Lyonheart K (14)
© Bild: Werk

Das Problem des Lyonheart K

Weil die Briten den XK eingestellt haben, musste Lyonheart nach eigenen Angaben fast wieder von vorne anfangen und das Konzept auf den F-Type übertragen. Dennoch sei das Projekt nicht gestorben stellt Firmeninhaber Robert Palm klar. Die ersten fahrfertigen Prototypen sollen Anfang 2016 auf die Straße kommen, rund ein Jahr später gibt’s die Kundenautos. Und zwar eine ganze Menge. Gemäß Palm liegen 170 Bestellungen vor, geplant ist eine Serie von 250 Stück pro Fahrzeugtyp. Wir harren also weiter der Dinge die da kommen.

Vielen Dank für diesen Beitrag an die Kollegen von radical-mag.com

pixel