lamborghini rat rod aventador hot rod pawel wisniewski jans slapins designer london
Wenn ein Lamborghini Aventador und ein Hot Rod Kinder kriegen...
 

Fingerübung: Lamborghini Rat Rod

Wir präsentieren die heißesten PS seit Batmans Lambo-Panzer: den Lamborghini Rat Rod der Designer Pawel Wisniewski und Jans Slapins.

02.04.2014 Online Redaktion

Zwei Jahre ist es her, als die Sendung „Roadkill“ in einem Vergleichstest die Frage stellte, ob ein Lamborghini Aventador oder ein Hot Rod – ein Ford Model A Aufbau – besser seien. Die wenig überraschende Erkenntnis war, das beide Autos einen unterschiedlichen Geschmack bedienen.

lamborghini rat rod aventador hot rod pawel wisniewski jans slapins designer london

… sieht das so aus: Lamborghini Rat Rod.

Genau an diesem Punkt springen Pawel Wisniewski und Jans Slapins ein. Zwei Designer aus London. Die glauben zwar auch, dass es eine Geschmacksfrage ist, ob man sich nun das Poster eines Aventador oder eines Hot Rot in die Werkstatt hängt, sind sich aber auch sicher, beides miteinander kombinieren zu können. In der Wirklichkeit wird es nie einen Schnittpunkt zwischen Lamborghini und Ratten geben – aber auf dem Computer von Wisniewski und Slapins ist alles möglich.

Lamborghini meets Hot Rod

Das Ergebnis ist der Lamborghini Rat Rod. Eine Mischung aus Aventador, Hot Rod und verrosteten Mittelalter-Burg-Schießscharten. Angetrieben wir das Modell von einem V8 mit Twin-Turbo, ausverhandelt wird die Kraft von einem sequenziellen Sechsganggetriebe. Beides liegt vor der Hinterachse, weswegen die Designübung, sollte irgendjemand genug Geld haben sie umzusetzen, eine sehr ausgewogene Gewichtsverteilung haben dürfte.

Leicht sollte das Modell auch sein. Im Computer verwenden die Designer mehr Carbon, als McLaren in einem ganzen Jahr verbaut.

lamborghini rat rod aventador hot rod pawel wisniewski jans slapins designer london

Das Auto ist leider nur eine Carbon-Verkleidete Designübung.

An dieser Stelle müssen zwei Dinge klar gestellt werden. Erstens den Lamborghini Rat Rod gibt es nicht und es wird ihn nie geben. Und zweitens: wenn es das Auto schon nicht gibt und nie geben wird, dann, liebe Designer, kann es den Lamborghini Rat Rod auch mit einem Zwölfzylinder nicht geben. Mal ehrlich: Ihr könnt euch jeden Motor der Welt aussuchen und wählt einen Achtzylinder-Twin-Turbo? Für einen Hot Rod?

  • Hustinettenbär

    Wenn Blinde von der Farbe sprechen, sowas kann kein RAT Rod sein…

    Und im übrigen hat sowas Sbarro schon vor zwei Jahren gebaut (mit Maserati V8), googelt mal nach der Definition von „rat rod“ noch „sbarro eight concept“!

  • peter

    hi

    was soll in einem hot-rod anderes drinnen sein als ein V8 ???

    passt schon, nur statt den beiden turbo-ladern hätte ein fetter kompressor drauf gehört….

pixel