Lamborghini Huracan LP580-2
 

Lamborghini Huracán LP580-2 – Seele

Endlich Hinterradantrieb. Und gut so.

18.11.2015 radical mag

Es wird den Huracán in Zukunft also auch für die Straße wieder nur mit Heckantrieb geben; die Renn-Variante ist ja schon länger bekannt. Das mit der Straßenversion ist eine gute Nachricht. Es gab ja auch schon den Gallardo nur heckgetrieben, das waren sehr fröhliche Geräte, siehe: hier. Und so dürfte es wohl auch im LP580-2 sein.

Huracán LP580-2: 30 PS fehlen auf den 4WD… so what?

Der Kenner merkt jetzt schon: 580. Und nicht 610. Das heißt also: die eigentlich fahrspaßigste Variante des Huracàn muß mit weniger Pferden auskommen. Es reicht trotzdem noch für 3,4 Sekunden von 0 auf 100 und 320 km/h Höchstgeschwindigkeit. Gewicht: 1389 Kilo, also 33 Kilo weniger als der Allradler. Verbrauch, auf dem Papier: 11,9 Liter.

Es gibt natürlich ein paar optische Anpassungen, die sehr gefällig sind. Und wir nehmen an, dass es dann schon auch noch 610-Pferder geben wird. Und vielleicht noch etwas obendrüber. Zu haben als LP580-2 ab 150’000 Euro (ohne NoVA).

Besten Dank an die Kollegen von radical-mag.com.

pixel