Der 2000ste Lamborghini Aventador in Sant'Agata
Kürzlich ist der 2000ste Lamborghini Aventador in Sant'Agata Bolognese vom Band gelaufen.
 

Lamborghini Aventador – schon 2000 Stück gefertigt

Nur zwei Jahre nach der Präsentation wurde der 2000ste Lamborghini Aventador gebaut.

11.06.2013 Online Redaktion

Keine zwei Jahre nach der Präsentation des Lamborghini Aventador lief nun das 2000. Modell des italienischen Supersportwagen in Sant’Agata Bolognese vom Band. Der schwarze LP 700-4 wird in die USA exportiert. Der Absatz des Lamborghini Aventador ist bemerkenswert – beim Vorgänger, dem Lamborghini Murcielago dauerte es noch fünf Jahre, bis die 2000-Stück-Marke geknackt war. Die Ära des Murcielago endete 2010 nach 4099 Stück.

Der erhöhte Output ist auch auf die gestiegene Produktivität in der Herstellung zurückzuführen: Derzeit verlassen täglich rund fünf Fahrzeuge die Werkshallen in Italien. Aber auch die Nachfrage übertrifft alle Erwartungen. Sowohl beim Lamborghini Aventador Coupé als auch beim Roadster liegen die Wartezeiten bei gut einem Jahr. Krise ist eben immer relativ.

pixel