Eis mit Soul
Eis mit Soul
 

Komm nur näher, du köstlicher Kia

Wir lieben Kia! Und ihr auch. Warum? Wie ihre bei der SEMA präsentierten Konzepte soooo lecker sind.

11.11.2014 Online Redaktion

Wem beim Wort Kia das Wasser im Munde zusammenrinnt, der ist vielleicht ein wenig verwirrt. Dachte man bis jetzt. Doch ab sofort ist Kia unser aller Lieblingsautobauer und in aller Munde. Warum? Weil ihre auf der SEMA präsentierten Modelle Bier und Eiscreme servieren.

Da wäre zum ersten der Ballast Point Sedona. In dem Mnivan verbergen sich 2 Bier-Zapfhähne. Clever: Der Fahrer kann diese- zumindest während der Fahrt – unmöglich erreichen. Im Dach der Bar sind Lautsprecher eingebaut, damit man sich nicht musiklos betrinken muss. Ballast Point ist übrigens das Bier, das der Sedona ausschenkt, und stammt von der gleichnamigen kalifornischen Bar.

kia ballast

 

Wenn man sich dann einen schönen Damenspitz erarbeitet hat und Lust auf etwas Süßes bekommt, wird es für den Ballast Point Sedona Zeit, dem Smitten Ice Cream Soul EV Platz zu machen. Wie der Name vermuten lässt, hat er Eis vom einschlägigen San Franciscoer Spezialitenhaus Smitten Ice Cream geladen.

kia ice

Mehr zum Thema
pixel