Jaguar C-X75: Ein Fest für alle Sinne

Das Bösewicht-Auto aus „James Bond 007: Spectre“ sieht auch abseits der Kinoleinwand gut aus – und klingt auch so. Vorhang auf für den Jaguar-C-X75!

20.04.2016 Online Redaktion

Der Jaguar C-X75 hatte in „James Bond 007: Spectre“ seinen großen Auftritt: In dem Film misst sich das Konzeptfahrzeug, das der britische Autobauer anlässlich seines 75. Firmenjubiläums entworfen hatte, als „Bösewicht“-Auto mit dem Aston Martin DB10 von James Bond.

Jaguar C-X75 bekommt einen großen Auftritt in Monaco

Das hybridelektrische Konzeptauto macht aber auch abseits der Kinoleinwand eine hervorragende Figur: YouTube-User Gumbal stellte ein Video online, indem der C-X75 bei der Top Marques Show in Monaco zu sehen und zu hören ist. Ein Fest für alle Sinne!

Mehr zum Thema
pixel