Internationale Oldtimermesse Tulln Oldtimer Messe
Schon mal in den Kalender eintragen...
 

Goldy Oldie

Am 19. und 20. Mai findet die Internationale Oldtimer Messe Tulln statt.

14.05.2012 Online Redaktion

Am Samstag, 19. Mai, geht es los. Um 9 Uhr öffnet die Internationale Oldtimer Messe in Tulln an der Donau. Mit 750 Ausstellern und etwa 30.000 Besuchern ist es die größte Veranstaltung dieser Art in Österreich.

Gekauft werden kann alles rund um die Golden Ager. Vom Ersatzteil, über Fan-Utensilien bis zum ganzen Oldtimer. Es präsentieren sich diverse Clubs und Museen. Die Autorevue darf natürlich nicht fehlen. Der ein oder andere Redakteur ist vor Ort und an einem eigene Stand kann man sich das aktuelle Heft gratis abholen.

Internationale Oldtimermesse Tulln Oldtimer Messe

Wer mit einem Oldtimer anreist, dem steht übrigens ein eigener Parkplatz für das gute Stück zur Verfügung. Man will sich ja zeigen.

Geöffnet hat die Internationale Oldtimermesse Tulln am Samstag und Sonntag, jeweils von 9 bis 18 Uhr. Erwachsene zahlen 10, Studenten 8 und Kinder 4 Euro Eintritt. Wer am Samstag schon um 6 Uhr in die Halle möchte, um möglichst früh auf den Teilemarkt zu kommen, muss 13 Euro bezahlen.

Mehr zum Thema Oldtimer gibt es in unserer Rubrik Zeitreise und Best of Börse – von Beiträgen in der Kategorie Zeitmaschine haben wir auch die verwendeten Fotos.

Den Flyer mit allen Information zur Internationalen Oldtimermesse in Tulln haben wir hier:

Open publication – Free publishingMore messe
Mehr zum Thema
pixel