Gato Montes 6x6 Oldtimer Amphibienfahrzeug Gebruachtwagen Space 1999 Mondbasis Alpha
Zur Hauptrolle reichte es nicht. Für einen gewissen Wiedererkennungswert sehr wohl.
 

Mondlandung

Von: 1971. Für: 6.900 Pfund. Mit: Dicker Konkurrenz aus dem Hause Mercedes.

25.03.2013 Online Redaktion

Für alle, die Space 1999 (Mondbasis Alpha) nicht kennen, also Mitte der 1970er besseres zu tun hatten, als britische Scifi-Serien zu schauen, sei die Handlung kurz verraten: Wir schreiben das Jahr 1999 und die Menschen haben auf dem Mond eine Forschungsstation errichtet. Früher war eben alles besser. Sogar die Zukunft. Allerdings wird auf dem Mond auch der atomare Abfall gelagert. Der explodiert und treibt den Mond aus der Erdumlaufbahn. Der Mond dient fortan als eine Art natürliches Raumschiff.

In der Serie wird ein Gato Montes 6×6 als Mondfahrzeug eingesetzt.

Und exakt so einer wird derzeit um 6.900 Pfund (also etwas mehr 8000 Euro) in Spanien wohlfeil geboten. Warum auch nicht. Das gute Stück wurde restauriert und dürfte praktisch keine Kilometer auf dem Tacho haben. Mal ehrlich, wer fährt sowas schon… und warum? Von diesem Amphibienfahrzeug wurden nur 200 Stück gebaut. Spätestens wenn dann die globale Erwärmung so richtig zuschlägt, dürfte der Preis schwer nach oben gehen.

Wir sehen das Auto als direkten Konkurrenten zum Mercedes G63 AMG 6×6. Wegen der Zahl der Räder.

Mehr zum Thema
pixel