ford tourneo gelb connect hinten 2014 ecoboost front vorne seite
Tatsächlich macht der Ford eine gute Figur in der Liga der Klein-Lieferwagen-Vans.
 

Ford Tourneo Connect – Familientreffen

Ford weitet sein Familienprogramm aus: Der Tourneo Connect ist praktisch, variabel und obendrein bezahlbar.

06.12.2013 Press Inform

Mit dem SUV-Trend sind die Familienvans in den letzten Jahren mächtig ins Hintertreffen geraten. Viele, insbesondere größere Vans, sind aus den Modellprogrammen herausgefallen oder fristen in den übervollen Portfolios der Hersteller ein dröges Schattendasein. Wenn etwas gut läuft, sind es kompakte Familientransporter und preiswerte Raumwunder. Eine Schiene, die auch der neue Ford Tourneo Connect bedienen will, der Vielfalt halber gleich mit zwei Radständen. Für einen ehemaligen Kleintansporter sieht er jedenfalls mehr als manierlich aus.

ford tourneo connect hinten 2014 ecoboost rueckbank sitze hintenford tourneo connect hinten 2014 ecoboost laderaum kofferraum hinten

Man merkt: Der Ford Tourneo Connect ist mit dem Focus verwandt

Die Lenkung ist entsprechend direkt und das Fahrverhalten komfortabel. Der ein Liter große Dreizylinder mit 74 kW/100 PS und 170 Nm ab 1.400 U/min bedient eher Grundbedürfnisse: 0 auf Tempo 100 schafft der Tourneo in zähen 14,0 Sekunden und die Höchstgeschwindigkeit von 165 km/h macht ihn nicht zum Autobahnrenner. Wer den Motor treibt, hat keine Chance, den günstigen Normverbrauch von 5,6 Litern Super zu erreichen, sondern drückt den serienmäßigen Bordcomputer trotz der Sechsgang-Handschaltung auf acht Liter. Wer öfter mit der Familie oder viel Gepäck auf der Autobahn unterwegs ist, sollte eher an einen Diesel denken: Hier bleiben die Leistungsstufen 95 und 115 PS (70/85 kW) oder man entscheidet sich für die Kombination aus 150 PS (110 kW) starkem Vierzylinder-Benziner und einer Sechsstufenautomatik. Der ist zwar mit 173 km/h auch nicht überragend schnell, kann aber zumindest mit einer nennenswert besseren Beschleunigung aufwarten.

ford tourneo connect hinten 2014 ecoboost cockpit armaturen innenraum

Worauf es ankommt: Der Praxisnutzen des Ford Tourneo Connect

Den meisten Kunden wird es vielmehr auf Alltagsnutzen und Praktikabilität ankommen. Der Hochdachkombi ist kein Lastesel, in den man einfach ein paar Heckfenster und Sitzplätze eingebaut hat. Der geneigte Interessent hat die Wahl zwischen dem 4,42 Meter langen Tourneo Connect oder der 4,82 Meter lange Grand-Tourneo-Connect-Variante, die auch als Siebensitzer verfügbar ist. Das Ladevolumen lässt einem mit 2.400 bis 2.761 Litern alle Möglichkeiten. Bei der Langversion lassen sich die Rücksitze flach in den Boden umlegen, beim Fünfsitzer muss man diese umklappen oder ausbauen. Das Ein- und Aussteigen geschieht über zwei große seitliche Schiebetüren angenehm leicht und die flache Ladekante erfreut beim wochenendlichen Großeinkauf genauso wie bei der Fahrt zur Mountainbiketour in die Berge.

ford tourneo connect hinten 2014 ecoboost ablage staufach

Der Ford Tourneo Connect 1.0 mit kurzem Radstand startet bei 16.959,- Euro.

pixel