Autorevue Premium
 

Ford Galaxy 2,0 TDCi AWD Automatik: Die Quadratur des Würfels

Der Limousine im Van-Format wurde ein Update verpasst: Jetzt darf auch gewischt werden.

05.10.2016 Autorevue Magazin

Hier handelt es sich um die dritte Generation des Ford Galaxy, die seit dem Vorjahr auf dem Markt ist und mit Modelljahr 2017 in einigen Details upgedatet wird. „Upgedatet“ mag für manche vielleicht ein Unwort sein, trifft hier aber den Kern am besten, schließlich wurde neben subtilen mechanischen Verbesserungen, die normalerweise sowieso im Hintergrund ablaufen, vor allem an der schnelllebigen Elektronik-Welt gefeilt. Sync3 kehrt ein Mit der 2017er Modellreihe wird nun Sync3 eingeführt, also das Kommunikationssystem Sync um einige Funktionen erweitert. Als einer der Pioniere in Sachen Sprachsteuerung legt Ford nochmal nach: Der neu gestaltete 8-Zoll-Touchscreen kann nun wie jedes moderne Handy mit Tippen und Wischen bedient werden. Außerdem wurde der Umfang der Sprachbefehle ...
pixel