1/3
 

Dodge Viper: Redneck-Konfigurator-Feuchttraum

Individueller geht es kaum. Der Dodge Viper Konfigurator lässt den Kunden reichlich viele Geschmacklosigkeiten durchgehen.

22.04.2015 Online Redaktion

Wir outen uns an dieser Stelle als Konfigurator-Hasser. Die Dinger sind furchtbar. Falls sie tatsächlich mal ohne längere Ladezeiten funktionieren, ist es beinahe unmöglich vor und zurück zu klicken. Hier mal den Motor ändern, da mal die Felgen abwählen und ach ja, was kostet exakt dieser Wagen nur mit Leder- statt Stoffsitzen? Unmöglich zu beantworten.

Konfiguratoren sind nicht userfreundlich

Das Problem ist natürlich auch in den Preislisten der Hersteller begründet. Wenn eine spezielle Felge nur geordert werden kann, wenn das Auto ein Panoramadach hat, dann haben es die Programmierer schwer, einen Konfigurator zu erstellen, der den User nicht in den Wahnsinn treibt.

canvas2 Kopie
© Bild: Dodge Konfigurator

Dabei sind die Konfiguratoren so wichtig. Kunden gehen durchschnittlich nur noch in 1,4 Autohäuser, bevor sie einen Neuwagen kaufen. Das liegt nicht daran, dass die Verkäufer so gut geworden sind, sondern daran, dass die Kunden schon alles aus dem Internet wissen. Wer einen guten Konfigurator hätte – und den hat keiner, die Hersteller konkurrieren nur darum, wer den am wenigsten furchtbaren hat – könnte seine Kunden schon im Netz einfangen.

Und die Kunden wollen mit dem Konfigurator spielen. Spiele wie Gran Turismo oder Forza beweisen das doch. In Funktionen wie Lackfarbe, Folierung, Tuning, Sticker und Motoreinstellungen investieren viele Spieler doch mehr Zeit, als in die eigentlichen Rennen.

Die Dodge Viper aus unseren Alpträumen

Doch ein Konfigurator sticht aus der Masse heraus. Der für die Dodge Viper. Die Amerikaner erlauben es potentiellen Kunden Sportwagen aus den Alpträumen Farbenblinder zu entwerfen. Mit Spoiler, wenn es sein muss. Und es muss sein. Falls Sie heute in der Mittagspause noch nichts vorhaben, warum entwerfen Sie dann nicht einfach Ihre eigene Viper? Hier geht´s lang. Bilder der Werke lassen sich übrigens abspeichern. Posten Sie doch Ihre schönste Viper!

Mehr zum Thema
pixel