Das war die Autorevue Speedparty

Impressionen aus Ebreichsdorf. Danke fürs Kommen, wir sehen uns nächstes Jahr wieder.

16.09.2014 Online Redaktion
  • normalootto

    Auch wenn es beim Lesen ein bissl weht tut: Wenn die Vorschreiber das meinen, was ich denke, was sie meinen, dann muss man ihnen Recht geben.

    Und warum wird ein Video mit super Autos immer mit einer grausigen Musik unterlegt? Gerade, dass man ab und zu kurz einen Motor hört…

  • ich

    Und ihr könntet für die „provisionellen“ Suderanten auch gleich einen Rechtschreibkurs anbieten nächstes Jahr ^^

  • mitternachtschwarz

    war natürlich als 30 jähriger treuer ar-leser dabei. kann mich nur anschliessen das die umsetzung doch dürftig war.
    getränke und essensausgabe mühsam, angebot eher prolmässig schwach….euer hauptsponsor opel in der letzten – nicht beachteten – ecke. eure erkannten schreiberlinge sind mir eher gelangweilt herum gestanden… keine aufgabe definiert??? aber als start solchen events ok und sicher ausbaufähig. lg

  • viakowsky

    die idee der veranstaltung war hervorragend.nur leider die umsetzung war leider stümperhaft.hier sollte man provisionelle ausrichter suchen.was wäre gewesen wenn schönes wetter gewesen wäre.um ein getränk mußte man sich 45 minuten anstellen.

    mfg

    • Jono Constantini

      Stimmt, vor allem die Provisionalität ist mir abgegangen. Sonst ganz große Sause, bravo!

pixel