Magna Graz
BMW verlängert seinen Vertrag mit Magna.
 

Magna auch weiterhin Zulieferer für BMW

Der deutsche Autokonzern BMW wird seine Partnerschaft mit dem österreichischen Autozulieferer Magna Steyr verlängern.

30.01.2014 APA

Der deutsche Autokonzern BMW wird seine Partnerschaft mit dem österreichischen Autozulieferer Magna Steyr verlängern, so die „Kleine Zeitung“ am Donnerstag. Geplant ist laut Informationen aus Branchenkreisen, kein fixes Modell in Graz zu bauen, sondern verschiedene Fahrzeugtypen zu montieren. Von Magna gab es dazu vorerst keine Stellungnahme.

Partnerschaft bis über 2016 hinaus

Der Vertrag soll laut Zeitungsbericht am Donnerstag unterschrieben werden und sichere die Partnerschaft über das Jahr 2016 hinaus. Die Kooperation soll für einen Lebenszyklus eines neuen Modells – üblicherweise zwischen sechs und sieben Jahren – geführt werden. 2016 läuft die Kleinwagenfertigung in Graz aus, derzeit werden neben dem BMW X3 der Mini Countryman und der Mini Paceman in der Steiermark gefertigt.

Neuer 5er und 3er möglich

In Zukunft sollen verschiedene Fahrzeugtypen in Graz montiert werden. Die Flexibilität dafür ist bei Magna gegeben, BMW räumt sich mit dieser Vereinbarung größtmögliche Handlungsfreiheit ein. Im Gespräch sind der neue 5er BMW sowie das Nachfolgemodell des 3er BMW. Laut Bericht soll der österreichische Zulieferer pro Jahr mehr als 100.000 Fahrzeuge für den deutschen Hersteller bauen und dabei vor allem seine Allradkompetenz ausspielen.

Magna bestätigt Vertragsverlängerung

Magna Steyr hat Donnerstagnachmittag die Vertragsverlängerung mit BMW bestätigt: „Dieser neue Vertrag mit der BMW Group zeigt das Vertrauen unseres Kunden in Magna Steyr, im Rahmen einer flexiblen Fertigung Produkte auf Weltklasse-Niveau zu liefern“, meinte Günther Apfalter. Er sei froh, den Auftrag gewonnen zu haben, und damit Magna als „führenden Auftragsfertiger“ behaupten zu können.

Mehr zum Thema
  • AutoMitHerz

    FYI: Der BMW X3 wird seit der neuen Generation F25 ausschließlich in Spartanburg, SC produziert. Genauso werden alle X5, X6 und auch X4 dort gebaut.

    Klingt meines Erachtens eher unwahrscheinlich, einen 5er bei Magna zu produzieren, die sich eher auf die untere Klasse spezialisieren, siehe MINI.

pixel