BMW M6 V10 Gebrauchtwagen
Sehr individuell.
 

Dönerwetter

Von: 2006. Für: extrovertierte Menschen mit Gasfuß. Mit: der Gewissheit, den schönsten M6 zu fahren.

15.05.2012 Online Redaktion

Gleich vorweg: der BMW M6 steht in Österreich, ist aber in Deutschland zugelassen. Der Staat wird also noch mit dem Nova-Klingelbeutel kommen. Kein guter Einstieg in ein Verkaufsgespräch, aber Ehrlichkeit zählt eben mehr.

Es geht um ein Einzelstück. Einen BMW M6, der als „sicherlich einer der Schönsten M6“ angepriesen wird. Manche Teile haben schon 98.000 Kilometer. Der Motor nicht. Der hat erst 18.000 Kilometer drauf. Die Kupplung erst 5000. Aus zehn Zylindern kommen 507 PS. Filetiert von einer Siebengang-Automatik (mit Schaltwippen).

Dieser BMW M6 hat ehemals mehr als 130.000 Euro gekostet. Kein Wunder bei der Ausstattung. Dazu kommen noch die Tuning-Teile: 21-Zöller, Remus Abgasanlage, Karbondach, Tieferlegungsfedern….

Ich bin tief beeindruckt. Aber ich wohne auch in Ottakring.

Mehr zum Thema
  • Gerd Mader

    Hallo,
    habe allerdings einen Kaufpreis vermißt. Es würde mich interessieren, wo in Deutschaland der Wagen angemeldet ist.Würde daher eine einfachere Lösung eventuell sehen.
    Mit besten Sonntagsgrüßen
    GM

pixel