Mercedes Benz SL
 

Bitte lesen! Hier Revolution!

Mercedes erfindet den Scheibenwischer neu. Wir eine ganze Sprache.

02.01.2012 Autorevue Magazin

Kein Stein bleibt auf dem anderen. Mercedes hat eine neue Art von Scheibenwischern erfunden für den SL, und einen schönen Namen gleich dazu: Magic Vision Control (MVC). Das ist kein Scherz. Und es brachte uns auf die Idee, gleich die gesamte deutsche Sprache zu revolutionieren, revolutionär, wie wir sind.

Okay, vorerst krempelten wir nur Wörter um, die mit dem Auto zu tun haben, aber das machten wir gründlich, und ist es ab sofort als verbindlich anzusehen. Nähere Informationen kann Ihnen die „Gesellschaft für deutsche Sprache“ in Weimar geben, wir sind zu aufgeregt dazu. Hier immerhin ein paar wichtige Beispiele für die Revolution:

Gaspedal – Mystery Acceleration Unit (MAU)
Lenkrad – Glorious Direction Decision Issue (GDDI)
Blinker – Homemade Direction Indication Device (HDID)
Klimaanlage – Force Unit Colder Kelvin (FUCK)
Bremspedal – Rapid Reaction Force Lobster (RRFL)
Windschutzscheibe – Custom Heavy Transparency Square (CHTS)
Leuchtweitenregulierung – Special Charger Headlight and Salvation (SCHAS)
Dachreling – Superficial Heavy Duty Powderchampagne (SHDP)
Sitzhöhenverstellung – Real Time High-Low-Charger (RTHLC)

Mehr zum Thema
pixel