Welches ist das beste Auto seiner Klasse? Wählen Sie Ihre Favoriten aus 7 Kategorien und gewinnen Sie mit etwas Glück den neuen GLA 200 CDI 4MATIC  mit Offroad-Komfortfahrwerk von Mercedes-Benz.
Welches ist das beste Auto seiner Klasse? Wählen Sie Ihre Favoriten aus 7 Kategorien und gewinnen Sie mit etwas Glück den neuen GLA 200 CDI 4MATIC mit Offroad-Komfortfahrwerk von Mercedes-Benz.
 

Autorevue Award 2014: Gewinnen Sie einen neuen Mercedes GLA 200 CDI 4MATIC

Willkommen zur Autorevue Leserwahl 2014!

04.12.2014 Autorevue Online-Redaktion

Mehr zum Thema
  • bernhard

    nur ein mercedes ist ein mercedes !

  • Holler

    Gibt es tolles Autos und besonderes wir sind Fan Familie Auto. ;)

  • Simon

    Der Honda Civic Tourer ist einfach ein Hammerauto

  • Gergard Raidl

    Schade das kein SEAT MII Gasantrieb zur Auswahl steht ein sehr sparsames Auto brauche im schnitt 3.70€ auf 100 Hundert KM

  • Sonja Bacher

    ich habe bei der Abstimmung zum Autorevue Award bei den SUV´s und Crossover den Toyota RAV4 vermisst.
    wird der Erfinder des SUV in Österreich nicht einmal mehr zur Abstimmung zugelassen?

  • Maaß

    Dieses tolle Auto würde ich gerne gewinnen!!

  • roland hoffelner

    so ein echter „böser Geist“ ein Schemen, eine andere Erscheinung, DAS wärs!

  • Ursel78@yahoo.de

    Eine gute Auswahl in den verschiedenen „Auto-Kategorien“!

  • Klingler

    wirklich umweltfreundlich ist der NEUE Hyundai ix35 Fuel Cell

    das 1. Wasserstoff-Brennstoffzellenfahrzeug in Österreich!

    einfach coooolllll!

  • Patrick Medjber

    ALLE Super Autos !!!

  • Josef Leopold

    Echt total super geil find ich ihn den neuen Mercedes.

  • Stephanie

    interessante umfrage:)

  • Kelz Gordon

    Schade das mein Mazda2 nicht dabei ist!
    Tolles Auto!!

  • Toni Zöserl

    Sehr bescheidene Auswahl der zur Auswahl stehenden Modelle, daher kaum aussagekräftige Auswertung möglich.

  • Dimitris

    Der richtige auto um urlaub nach Griechenland zu machen wenig vebrauch viel platz und ganz gemütlich :D

  • Siegfried Werni

    Sehr interessante Umfrage

  • Franz Kain

    Fahrzeugliste völlig „untermotorisiert“.
    Sind grad mal ein paar (von wem und warum grad die) ausgewählte Fahrzeuge. Für eine „Autoaward“ Wahl eigentlich ein Hohn.

    Kain e.h.

  • Hannes Wippel

    Ich würde mich über den Mercedes GLA sehr, sehr freuen da wir unbedingt ein neues Auto brauchen, aber momentan beim Hausbauen sind und uns kein neues Auto leisten können :-(

    Vielleicht hilft uns ja Fortuna dieses Mal, bitte.

  • Wolfgang Reithofer

    An die Autorevue Redaktion:

    Ihre zur Auswahl vorgeschlagenen Fahrzeuge repräsentieren
    leider nur unvollständig den Österreichischen Fahrzeugmarkt.
    Wäre interessant gewesen, eine weit größere Anzahl verschiedener Marken und Typen in den jeweiligen FZG.-Gruppen vorzufinden.
    Trotzdem alles Gute, viel journalistischen und natürlich auch kommerziellen Erfolg für die AUTOREVUE im neuen Jahr 2015 !

    MFGWWR

  • Peter Eder

    Fahre ein Mercedes M 250 Bj 05 2013 204 Ps. Das Auto war nicht dabei, Bin sehr zufrieden damit ,das Autos ist sehr sparsam hat jetzt 20000 km der Durschnittsverbrauch ist bei 6,8 Liter.
    Lebe am Land , fahre aber doch viele kurze Strecken.
    das einzige minus ist der Motor klingt nicht so rund,ist aber doch Leistundfähig. Euro 6 mit Adblue.

  • nöther

    Fehlt leider das MAZDA Programm. Fahre einen Mazda 6 Kombi
    Diesel. Mit diesem Auto super zufrieden, nie Probleme.
    Egal ob Winter oder Sommer, Schlüssel drehen und es kann
    losgehen.
    Klar, dass man nich alle Fahrzeugtypen vorstellen kann. Es gäbe da noch einige, die in der Liste fehlen.

  • Fuchs Franz

    Fahre selbst den Stern MB C 200 CDI W204, aber Sohn arbeitet bei BMW.

  • David

    Bei den Limousinen fehlt Maserati, bei den E-Autos Tesla, bei den Sportwagen Lotus. Wie soll man da abstimmen?

    Der ausgelobte Preis ist dagegen ein Geniestreich. Der Gewinner bekommt etwas umsonst, alle anderen sind froh mit dem hässlichen GLA Dingens nicht in Verbindung gebracht zu werden. Da muss man erst einmal drauf kommen. Chapeau!

    • Der Schwedenkönig

      Stimmt, der GLA ist ästhetisch kein Gewinn – aber er bringt das Thema Fahrwerkskomfort zurück in die Welt des allgegenwärtigen Sportlichkeitswahns und dafür liebe ich ihn.

  • Gottfried Fritsche

    Autorevue Fan, hätte gern wieder öfters die PKW Preisliste

  • Martin Krämer

    Bin froh, dass Hyundai so gut im Rennen ist !

  • Günter Ungerböck

    VW hätte mit diesen Modellen vor zehn Jahren auch schon mitmachen können. Mit einem neuen Scheinwerfer oder mit einem höherem Dach hat man kein neues Auto erfunden. Vielen Dank an Mercedes und den anderen, die sich wirklich Gedanken machen, moderne, schöne und der Zeit endsprechente Modelle zu kreieren.

  • Reinhold Musil

    Gott sei Dank sind diesmal Toyota und Lexus bei der Wahl vertreten, da ist es ja einfach die Richtigen zu Wählen, denn das wichtigste ist ja doch die Zuverlässigkeit und die Leistbarkeit in der Erhaltung.

  • kendlbacher

    Finde ihre Autozeitung von allen angebotenen am besten. Bleibt dabei.

  • Bernhard

    Bei der Auswahl zu dem Auto, das man selber hat, bitte noch die Marke Jeep hinzufügen!

  • MargaretaPrem

    Toyota ist das für den Fahrern günstiges Auto. Wenig Reparaturanfälligkeit. Preiswert im Service. Keine Pannen!
    Leider glauben viele, nur Deutsche Fahrzeug fahren zu müssen, um anerkannt und präsent zu sein. Leider ist diese Meinung oft fest verankert.

  • Helga Euler

    DIE DEUTSCHEN AUTO´S SIND DIE BESTEN

  • Ungersböck

    Also da stimme ich sicher nicht mit ab, wo bitte sind die Volvo’s, Saab’s, Subaru’s????

    Ewig nur deutsche Autos, diese Einseitigkeit kotzt mich schon länger an und entspricht in keinem Fall irgendeiner Objektivität!

  • Claudia

    dieses Auto ist der absolute Tram für mich !!!

  • Claudia

    HAMMER HAMMER HAMMER HAMMER HAMMER HAMMER HAMMER !!!!!

pixel