Amerer Air Dragracer Garage Autorevue Speedparty Dragracing
Rechts: Chevrolet Corvette (1976) mit 1055 PS. Links: Ein Opfer.
 

Speedparty 2014: Ein Teilnehmer mit 2.431 PS

Herzlich willkommen zur Autorevue Speed Party: Amerer Air Racing Team. 2.431 PS für Krawall und Remmidemmi im Magna Racino.

08.09.2014 Online Redaktion

Beton wird Wellen schlagen, Kinder werden johlen, Männer werden verstummen und Frauen zum nächsten Chevy-Importeur laufen, wenn diese Maschinen einmal angeworfen wurden. Das Amerer Air Racing Team hat sich für die Autorevue Speed Party angemeldet. Ein Truck und zwei Dragracer der Sonderklasse – mit zusammen 2431 PS – werden die Spezialisten präsentieren.

Dragracer bei der Autorevue Speed Party

Die Autorevue Speed Party wird als bekannt vorausgesetzt. Kommenden Samstag, 13. September, werden wir im Magna Racino in Ebreichsdorf mit unseren Lesern und Petrolheads jeder Art eine große Autoshow und Speed Party zelebrieren. Über 400 sehenswerte Autos haben sich bereits angemeldet.

Amerer Air Dragracer Garage Autorevue Speedparty Dragracing

Kennworth W900L Showtruck.

Drei ganz besondere Boliden sind heute dazu gekommen. Das Amerer Air Racing Team hat sich (vorausgesetzt das Wetter wird gut) nämlich angekündigt. Mit im Gepäck: ihre Chevrolet Corvette Baujahr 1976. Das Auto wurde für Viertel-Meilen-Rennen optimiert. Das Ergebnis ist eine schwarze Schönheit mit 1055 PS und 1063 Newtonmeter, das die 402 Meter in 8,5 Sekunden hinter sich lässt. Zweiter Blickfang ist die „Zigarre“ – ein Rear Engine Super Comp – mit 821 PS. Ein Dragracer der reinen Leere mit gerade einmal 630 Kilogramm.

Für beide Fahrzeuge gilt: Original-Racer. Diese Autos wurden nicht irgendwie zusammengebaut, um wie die amerikanischer Vorbilder auszusehen, sondern wurden aus Übersee importiert.

Amerer Air Dragracer Garage Autorevue Speedparty Dragracing

Nur 555 PS – der Wabbler.

Soundprobe

Apropos. Angeliefert wird das bestialische Duo in einem Kennworth W900L Showtruck. Dem dritten Gang des PS-Buffets. Der Red Eagle hat 555 PS und einen Showtruck-Europameister-Titel.

Wir freuen uns auf Machtdemonstrationen der brüllenden Art und bieten zum Zeitvertreib eine Soundprobe an:

 

Achtung: Anmeldeschluss für die Fahrzeuge ist Mittwoch, 10.09. um 12:00

pixel