1/15
Cadillac De´Ville Coupe Pink Cadillac, Baujahr 1959
 

Auctionata Versteigerung: Cola, Burger, Straßenkreuzer

Hubraum statt Wohnraum. Am 30. Mai steigt die nächste Auctionata Versteigerung: eine umfangreiche Sammlung amerikanischer Straßenkreuzer steht zum Verkauf.

24.04.2015 Online Redaktion

Amerikanischer als ein echter Straßenkreuzer der 1950er oder 1960er Jahre sind nicht einmal Burger, Cola oder Las Vegas. Partizipieren lässt sich an diesem Way of life freilich auch. Denn Auctionata versteigert am 30. Mai insgesamt 33 Fahrzeuge und ein paar weitere Sammlerstücke. Die Versteigerung lässt sich auf www.auctionata.com mitverfolgen.

_Auctionata_Versteigerung-Sofa US-Flag
© Bild: Auctionata

Drei Highlights sollen an dieser Stelle besonders hervorgehoben werden. Zum einen ein Cadillac DeVille Coupé aus dem Jahr 1959. Natürlich in pink. Der Startpreis liegt bei 20.000 Euro. Zum zweiten wird ein Ford Fairlane 500 Holiday verkauft. Zu einem Startpreis von 26.000 Euro. Er ist, wie auch der Cadillac, die Verkörperung des damaligen Schönheitsideals. Kurios, aber nicht weniger sehenswert: ein vollausgestatteter Buick Century Ambulanzwagen aus dem Jahr 1957.

_Auctionata_Versteigerung-Gas Station Mobilgas
© Bild: Auctionata

Für echte Sammler finden sich im Katalog der Versteigerung außerdem noch drei voll restaurierte und gereinigte Zapfsäulen und vier Sofas in Form von Heck- und Frontpartien amerikanischer Schlitten verkauft.

pixel