antage-gt8-konfigurator
 

Wie würde euer Aston Martin Vantage GT8 aussehen?

Auf 150 Stück ist das Sondermodell limitiert – im Online-Konfigurator könnt ihr euren ganz persönlichen Aston Martin Vantage GT8 designen.

28.05.2016 Online Redaktion

Der Aston Martin Vantage GT8 ist der leichteste und stärkste V8 Vantage, den die Briten je produziert haben. Inspiriert vom GTE-Rennwagen, mit dem Aston Martin in der Langstrecken-WM an den Start geht, wiegt der Vantage GT8 dank Leichtbauteilen aus Carbon und Aluminium 100 Kilogramm weniger als der serienmäßige V8 Vantage. Der 4,7 Liter-V8 liefert im GT8 446 PS und 490 Nm maximales Drehmoment und katapultiert das Leichtgewicht in 4,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

vantage gt8 konfigurator3
© Bild: astonmartin.com

Maximal individuell

„Wir wollten schon lange ein Straßenauto kreieren, dass unsere Rennaktivität in Le Mans widerspiegelt“, erklärt David King, Director of Special Projects and Motorsport bei Aston Martin, die Idee hinter dem Sondermodell. „Mit dem Vantage GT8 ist und das endlich gelungen. Durch die Fokussierung auf Gewichtseinsparungen und Aerodynamik haben wir den V8 Vantage auf ein ganz neues Level von Agilität und Aggression gehoben.“ Klingt vielversprechend? Dann wartet mal, bis ihr ihn seht: Dank dem Konfigurator auf der offiziellen Website, der seit Kurzem online ist, könnt ihr den Aston Martin Vantage GT8 ganz genau so gestalten, wie ihr ihn haben möchtet.

vantage gt8 konfigurator
© Bild: astonmartin.com

150 Stück ab je 217.000 Euro

Zugegeben: Bei dem auf 150 Stück limitierten Sondermodell wird es für die meisten von uns eher beim Konfigurieren am und Schmachten vor dem Computerbildschirm bleiben. Falls ihr zu dem Glücklichen gehört, die sich ein solches Auto tatsächlich leisten könnten: Der Aston Martin Vantage GT8 ist ab etwa 217.000 Euro erhältlich und soll im Herbst diesen Jahres ausgeliefert werden. Für alle anderen ist der Konfigurator ein wunderbarer Zeitvertreib – nicht nur für’s lange Wochenende.

pixel