1/6
 

50 Stück: Lotus Exige 360 Cup

Lotus baut eine auf 50 Stück limitierte Sonderserie mit dem Namen Exige 360 Cup. Das Auto ist stärker, leichter und natürlich für die Rennen des Lotus-Cup zugelassen.

15.08.2015 radical mag
360 PS leistet der V6-Motor im Sondermodell, das sind 10 Pferdestärken mehr als beim normalen Cup-Modell. Und mit einem Gewicht von 1130 kg kann man in der heutigen Zeit durchaus von einem Floh sprechen. Hinzu kommt ein maximales Drehmoment von 400 NM bei doch erklecklichen 4500 Umdrehungen. So motorisiert soll der 360er in unter vier Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h beschleunigen und einen Topspeed von 274 km/h erreichen.

Leichtbau

Was ist sonst noch anders? Ein leichte Haube vorne und ein extraleichter Heckdeckel zum Beispiel. Oder Aerodynamikteile, die zusammen mit dem flachen Unterboden einen Abtrieb von 42 kg bei 160 km/h bieten sollen. Als Optionen bietet Lotus neben Feuerlöscher, abnehmbaren Lenkrad auch eine Klimaanlage, spezielle Bremsscheiben oder edle Öhlins-Stossdämpfer an. Der Preis auf der Insel beträgt mindestens 62’995 Pfund.
Besten Dank an die Kollegen von radical-mag.com
pixel