Die 30 meistgelesenen Artikel auf autorevue.at
Die 30 meistgelesenen Artikel auf autorevue.at
 

Unsere 30 meistgelesenen Artikel 2013

Das Jahr 2013 auf autorevue.at im Rückspiegel. Von NoVA zu Novum, von den hässlichsten Autos zu Albträumen aus Frankfurt und was ein VW Caddy neben Ferrari FF, Maserati Quattroporte V8, McLaren MP4-12c Spider und Co verloren hat.

09.01.2014 Online Redaktion

2013 gab es jede Menge Neuerscheinungen, wie den Jaguar F-Type, den Porsche Macan oder die Mercedes-Benz C-Klasse. Retrospektiv waren die hässlichsten Autos der letzten 33 Jahre angelegt. Albträume verursachte der Blick nach Frankfurt und die Geschichte zweier Herren auf gallischen Pfaden ließ einen das Fernweh vergessen. Das vergangene Jahr auf autorevue.at war informativ, vielfältig, überraschend und hat für manche Kontroversen gesorgt. Es folgt eine Auflistung der 30 meistgelesenen Beiträge zum Schmökern und vertiefen.

Platz 30: Ihr Anliegen ist uns wichtig

© Bild: Reuters

© Bild: Reuters

Das Ranking beginnt mit einem der wohl ungewöhnlichsten Lamborghini-Crashtests – er erreichte uns aus China. Später wurde klar, es handelt sich um die etwas eigenwillige Reaktion eines enttäuschten Lamborghini-Kunden. Einmal M14 Ramborghini bitte!

Artikel „Ihr Anliegen ist uns wichtig“ hier nachlesen.

Platz 29: Konzeptautos der 1970er

02-Lamborghini-Bravo-19741Das Quiz, bei dem es fast immer um die Konzeptautos der 1970er Jahre geht, schafft es auf Platz 29. Sie können noch immer ihr Wissen überprüfen!

Artikel „Konzeptautos der 1970er“ hier nachlesen.

Platz 28: Testbericht: KTM X-Bow GT

© Bild: Andreas Riedmann

© Bild: Andreas Riedmann

Warum das Dach des KTM X-Bow GT kein Dach ist, das Einsteigen noch komplizierter geworden ist und ob die Frisur von Christoph Jordan gehalten hat – die Antworten darauf sind zeitlos.

Artikel „Testbericht: KTM X-Bow GT“ hier nachlesen.

Platz 27: Finale der 24 Stunden Nordring Fuglau

© Bild: Michael Szemes

© Bild: Michael Szemes

Die Berichterstattung über die 24 Stunden im Schlamm von Fuglau hat es ebenfalls in die Top 30 der meistgelesenen Onlineartikel 2013 geschafft und jetzt duschen.

Artikel „Finale der 24 Stunden Nordring Fuglau“ hier nachlesen.

Platz 26: Porno Benz

© Bild: Verkäufer

© Bild: Verkäufer

Christian Seidel über einen Mercedes der sich wie ein springendes Punschkrapferl benimmt und der Traum aller Discoheimfahrer ist.

Artikel „Porno Benz“ hier nachlesen.

Platz 25: Wir suchen Autogott Erfahrungen

© Bild: Autogott

© Bild: Autogott

Vom Praterdome geht es zum Stephansdom. Autorevue.at war auf der Suche nach Erfahrungen mit Gott. Nicht Karel, sondern Auto war gemeint und letztlich der selige 25. Platz in diesem Ranking.

Artikel „Wir suchen Autogott Erfahrungen“ hier nachlesen.

Platz 24: Das neue Jaguar F-Type Coupé: Sexiest Car alive?

© Bild: Werk

© Bild: Werk

Sexiest Car Alive wird nicht George Clooney, Brad Bitt oder David Beckham, sondern das Jaguar F-Type Coupé. Trotz Übergewicht. Oder doch nicht?

Artikel „Das neue Jaguar F-Type Coupé: Sexiest Car alive?“ hier nachlesen.

Platz 23: Testbericht: Audi RS6 Avant quattro

© Bild: Andreas Riedmann

© Bild: Andreas Riedmann

Christian Seidel testet den Audi RS6 Avant: „Dieses Auto ist kein Sympathieträger, kein Held der Arbeit. Aber ­ideal, wenn man einfach nur Gas geben möchte.“

Artikel „Testbericht: Audi RS6 Avant quattro“ hier nachlesen.

Platz 22: Das GTI-Treffen am Wörthersee

© Bild: Michael Szemes

© Bild: Michael Szemes

Christian Seidel war als Babysitter und Fahrer beim GTI-Treffen. Letztlich wäre wahrscheinlich ein ausgedehnter Zahnarztbesuch ohne Narkose lustiger gewesen.

Artikel „Das GTI-Treffen am Wörthersee“ hier nachlesen.

Platz 21: Vorstellung: Mercedes-Benz C-Klasse 2014

© Bild: press-inform / Werk

© Bild: press-inform / Werk

Klassenkampf in der Autobranche. Stefan Grundhoff stellt die neue C-Klasse – die der S-Klasse zum Verwechseln ähnlich sieht, nur eben zwei Klassen kleiner ist – vor. Mit dem Hoffnungsträger will Mercedes den BMW 3er vom Mittelklasse-Thron stoßen.

Artikel „Vorstellung: Mercedes-Benz C-Klasse 2014“ hier nachlesen.

Platz 20: ASFINAG: Neue Bodenmarkierung soll vor Glatteis warnen

© Bild: ASFINAG

© Bild: ASFINAG

Neuigkeiten vom Glatteis. Die Asfinag testet in einem Pilotversuch auf der A2 Schneekristall-Markierungen die sich bei Temperaturen unter 0 Grad verfärben und so auf Glatteis hinweisen. Chuck Norris kocht auf Glatteis Spiegeleier.

Artikel „ASFINAG: Neue Bodenmarkierung soll vor Glatteis warnen“ hier nachlesen.

Platz 19: Tesla-Aktie nach Brand eines Tesla S eingebrochen

© Bild: youtube.com

© Bild: youtube.com

Wenn „das sicherste Auto der Welt“ zu brennen beginnt, dann ist das Medienecho enorm, das Interesse an Details groß und die Tesla-Aktie fällt um 12 Prozent.

Artikel „Tesla-Aktie nach Brand eines Tesla S eingebrochen“ hier nachlesen.

Platz 18: Zur Aufklärung: 10 Irrtümer des Straßenverkehrs

© Bild: Nadine Rinner / bilder.tibs.at

© Bild: Nadine Rinner / bilder.tibs.at

Bringt der Straßenbau höhere Beschäftigung? Sind Autobahnen sicher und verringern Staus? Werden Autos und Straßen immer grüner? Antworten auf diese und weitere Fragen hat Othmar Pruckner für uns.

Artikel „Zur Aufklärung: 10 Irrtümer des Straßenverkehrs“ hier nachlesen.

Platz 17: Die 10 größten Enttäuschungen auf der IAA Frankfurt

© Bild: Werk

© Bild: Werk

Die Einen fahren nach Frankfurt und erfüllen sich auf der IAA den Lebenstraum und die Andere kommt zurück und hat Albträume. Susanne Hofbauers größten Enttäuschungen auf der IAA.

Artikel „Die 10 größten Enttäuschungen auf der IAA Frankfurt“ hier nachlesen.

Platz 16: Pannenstatistik – Die 10 zuverlässigsten Autos aller Klassen

© Bild: shutterstock.com

© Bild: shutterstock.com

2,6 Millionen Pannenfälle wurden im Jahr 2012 analysiert, heraus kam eine umfassende Pannenstatistik und am Ende standen die 10 zuverlässigsten Autos aller Klassen fest.

Artikel „Pannenstatistik – Die 10 zuverlässigsten Autos aller Klassen“ hier nachlesen.

Platz 15: Testbericht: Tesla Model S Performance

© Bild: Andreas Riedmann

© Bild: Andreas Riedmann

Susanne Hofbauer befindet sich auf den Spuren von Flash Gordon, nimmt im Tesla S Platz und erlebt die „Magie des ­barrierefreien Wegfahrens“.

Artikel „Testbericht: Tesla Model S Performance“ hier nachlesen.

Platz 14: Die 10 blödesten Extras – eine objektive Liste

© Bild: Werk

© Bild: Werk

Kommen in einem Artikel Nachtsichtassistent, Lenkradkühlung und Babara Karlich vor, kann es sich nur um eine Top 10 Liste von Wolfgang Hofbauer handeln. Viel Spaß!

Artikel „Die 10 blödesten Extras – eine objektive Liste“ hier nachlesen.

Platz 13: Testbericht: BMW i3

© Bild: pru.

© Bild: pru.

Der BMW i3, man liebt ihn, man hasst ihn oder man testet ihn. Letzteres machte Peter Ruch und findet zu seinem Erstaunen keine rationalen Gründe an denen der i3 scheitern wird.

Artikel „Testbericht: BMW i3“ hier nachlesen.

Platz 12: Top 10 – die schärfsten Radarfallen

© Bild: hirnwixen.at

© Bild: hirnwixen.at

Unsere Top-10-Beiträge kamen und kommen gut an. Als Beweis dient Platz 12. Rudolf Skarics zeigt uns die fleißigsten Radarboxen von Wien.

Artikel „Top 10: die schärfsten Radarfallen“ hier nachlesen.

Platz 11: Gumball 3000 – Route, Programm und kompletter Zeitplan 2013

20-Gumball-Parade-OSKAR-BAKKEVon Kopenhagen nach Monaco. Der Beitrag über die Gumball-3000-Rallye, die vom 18. bis 26. Mai 2013 stattfand.

Artikel „Gumball 3000 – Route, Programm und kompletter Zeitplan 2013“ hier nachlesen.

Platz 10: Autorevue-Live: Toyota de France

© Bild: Michael Szemes

© Bild: Michael Szemes

In Vindobona startend machen sich Schantlix und Szemix mit dem Toyota GT86 auf eine etwas mehr als 4000 Kilometer lange Reise durch Frankreich. Dabei entsteht ein einmaliger Reisebericht und zwar live!

Artikel „Autorevue-Live: Toyota de France“ hier nachlesen.

Platz 9: NoVA soll erhöht werden – Koalition diskutiert

© Bild:  APA / Georg Hochmuth / picturedesk.com

© Bild: APA / Georg Hochmuth / picturedesk.com

Was haben Geisterfahrer, Wildwechsel, Reifenpanne und NoVA gemeinsam? Richtig, die Antipathie der Autofahrer.

Artikel „NoVA soll erhöht werden – Koalition diskutiert“ hier nachlesen.

Platz 8: VW Projekt XL Sport – Ducati meets Zigarre

23-VW-Projekt-XL-Sport-Front-Ferdinand-PiechWenn ein Ducatimotor in ein 795-Kilogramm-Auto eingepflanzt werden soll, dann kommt am Ende der Nachfolger des VW XL1 raus. Das VW Projekt XL Sport um genau zu sein.

Artikel „VW Projekt XL Sport – Ducati meets Zigarre“ hier nachlesen.

Platz 7: Paul Walker und Roger Rodas bei Autounfall gestorben

© Bild: Reuters

© Bild: Reuters

Die tragische Nachricht über den Tod von Paul Walker und Roger Rodas ereilte uns Ende November.

Artikel „Paul Walker und Roger Rodas bei Autounfall gestorben“ hier nachlesen.

Platz 6: Nachlese: Liveblog vom Supertest 2013

© Bild: autorevue.at

© Bild: autorevue.at

Da fahren also Ferrari FF, Maserati Quattroporte V8, Bentley Flying Spur, Jaguar F-Type V8S, KTM X-Bow, McLaren MP4-12c Spider, Nissan 370Z Nissmo, Porsche Cayman S PDK, VW Caddy und Hyundai Genesis 3,7 V6 von Wien zum Slovakiaring. VW Caddy? Genau, es ist Supertest!

Artikel „Nachlese: Liveblog vom Supertest 2013“ hier nachlesen.

Platz 5: Winterreifentest 2013 – Glatteis ist überall

26-autorevue-winterreifentest-oeamtc-2013-testreifenDer frühe Vogel fängt den Winterreifen. Der rechtzeitige Winterreifentest erleichtert die Kaufentscheidung und sorgt für den richtigen Einstieg in den Winter – auch wenn der herbstlich daherkommt.

Artikel „Winterreifentest 2013 – Glatteis ist überall“ hier nachlesen.

Platz 4: Vorstellung: Porsche Macan

© Bild: Werk / press-inform.com / Stefan Grundhoff

© Bild: Werk / press-inform.com / Stefan Grundhoff

Im November gab’s die Neuvorstellung des Porsche Macan, der auf Basis des Audi Q5 entwickelt wurde. Das erste Fazit: „Mit dem Macan wird aus den Zuffenhausener Kurvenräubern endgültig ein edler Vollsortimenter“.

Artikel „Vorstellung: Porsche Macan“ hier nachlesen.

Platz 3: VW: Eine der größten Rückrufaktionen der Konzerngeschichte

© Bild: Jochen Lübke / EPA / picturedesk.com

© Bild: Jochen Lübke / EPA / picturedesk.com

Die Rekordrückrufaktion der Wolfsburger landet bei uns auf Platz 3. Weltweit sind 2,6 Millionen Fahrzeuge von Volkswagen betroffen, beim Modell Tiguan müssen Reparaturen am Licht vorgenommen werden, beim Amarok kann es zu Problemen mit den Spritleitungen kommen.

Artikel „VW: Eine der größten Rückrufaktionen der Konzerngeschichte“ hier nachlesen.

Platz 2: Die 10 hässlichsten Autos der letzten 33 Jahre

© Bild: Werk

© Bild: Werk

Kaum ein Beitrag hat die Gemüter so erhitzt wie der von Wolfgang Hofbauer über die hässlichsten Autos der letzten 33 Jahre – und ja, natürlich handelt es sich um keine objektive Auswahl. Hofbauer im O-Ton: „Frech, dumm, faul, alles erlaubt. Aber wenn man dazu auch noch schiach ist wie die Nacht finster, leiden die Sympathiewerte“. Weitere Kommentare erwünscht!

Artikel „Die 10 hässlichsten Autos der letzten 33 Jahre“ hier nachlesen.

Platz 1: Eigenimport wird billiger: CO2 Steuer zurückholen

© Bild: autorevue.at

© Bild: autorevue.at

Trommelwirbel, bitte! Der meistgelesene Onlineartikel auf autorevue.at ist Ioan Tatu zu verdanken und sollte Menschen, die ein Auto besitzen welches vor dem 1. Juli 2008 schon einmal zugelassen wurde, besonders interessieren.

Artikel „Eigenimport wird billiger: CO2 Steuer zurückholen“ hier nachlesen.

Mehr zum Thema
  • Heinrich

    ganz schön viel tschinn bumm
    muß auch sein
    gratulations

pixel