autorevue-tv-trailer-17
 

autorevue.tv, Folge 17 – Italienische Reise

Schauspieler Gerald Votava im Studio. Skoda Octavia RS im Test. Mit dem Alfa Romeo Giulietta in Italien. Ein Besuch im Alfa Romeo-Museum.

08.03.2016 Online Redaktion

SOKO Donau, Spuren des Bösen, Was gibt es Neues, Dorfers Donnerstalk, Tatort, Hinterholz 8, Trautmann, dazu zahlreiche Theaterproduktionen und Kabarettprogramme, Musikproduktionen und Auftritte im Hörfunk: Gerald Votava ist überall, heute auch bei uns.

Dem großen Autotest unterzogen wird diesmal der Skoda Octavia RS. Auf den ersten Blick eine ganz normale Familienkutsche, auf den zweiten Blick erkennt man schon ein paar martialische Details, und nach dem Losfahren wird die ganze Wahrheit offenbar: Das ist eine regelrechte Rakete. Dieser Test wird hochbeschleunigt.

Fast schon romantisch hingegen ist die Winterreise von Autorevue-Chefredakteur Christian Kornherr und autorevue.tv-Moderator Christian Clerici nach Italien. Natürlich in einem italienischen Auto: Alfa Romeo Giulietta. Klar, dass da dazwischen auch ordentlich Gas gegeben wird. Und ebenso klar, dass die beiden einen Abstecher nach Arese machen, ins wunderbare Museo Storico Alfa Romeo – das große Alfa Romeo-Museum. Dass es Kornherr dort gelingt, eine der edelsten Preziosen auch auf der Straße zu fahren, ist nicht ganz so klar; aber trotzdem passiert.

Alle Folgen autorevue.tv

Mehr zum Thema
pixel