autorevue-portfolio-oktober-2014-01
 

Autorevue Magazin-Archiv: Ausgabe 10/2014

Ausgabe der Autorevue vom Oktober 2014 mit Cover, Editorial & Impressum

25.09.2014 Autorevue Online-Redaktion

Liebe Leserin, Lieber Leser,

die erste Autorevue Speedparty ist über die Bühne ­gegangen, einigermaßen feucht und trotzdem fröhlich. Dank an alle, die sich von den anfangs widrigen ­Bedingungen nicht abschrecken ließen und durch­gehalten haben. Dank auch für das viele, teils überschwängliche Lob, genauso gerne gelesen haben wir aber die sachliche Kritik. Die Speedparty war der Erstling einer Klassiker-Veranstaltung, wie es sie in dieser Dichte und Vielfalt in diesem Lande noch
nicht gab. Dementsprechend haben wir dazugelernt, nächstes Jahr sollte einiges noch besser laufen. Womit wir auch schon die gute Nachricht verkündet hätten: Das weit überwiegende positive Feedback hat uns überzeugt, wir werden alles daran setzen, die Speedparty nächstes Jahr wieder stattfinden zu lassen.

Diese Ausgabe haben wir unter das Motto Fahrspaß gesetzt, auch wenn das derzeit nicht unbedingt ein Mainstream-Thema ist. Erstens erleben wir selten Monate, in denen wir einen radikal erneuerten MX-5, einen Neunelfer-Jäger von AMG und einen neuen Audi TT feiern können. Zweitens war Supertest, die hochgeheimen Aufzeichnungen der Redakteure finden Sie ab Seite 48. Und drittens traf David Staretz mit seinem Kommentar „Zur Zukunft verdammt“
in Autorevue 9/2014 ganz offensichtlich einen Nerv, der viele von uns schmerzt. Die Frage „Wohin mit all unserer Autoliebe in dieser immer seltsamer werdenden Gesellschaft?“ wurde jedenfalls von den Lesern in wirklich ungewöhnlicher Heftigkeit und Ausführlichkeit diskutiert. Insgesamt war das Feedback so überraschend wie wuchtig, dass wir beschlossen haben, aus Davids Kommentar das literarische Hauptthema des Premiumheftes zu machen – mit den besten ­Leserbriefen.

Und auf noch etwas bin ich in dieser Ausgabe besonders stolz: Wir wollen ja spätestens mit dem Jubiläumsheft wieder zur längeren, ausführlicheren Form finden. Kostproben in dieser Ausgabe sind der achtseitige, berührende Waldegard-Nachruf von Helmut Deimel und die Brennstoffzellen-Story von Rudolf Skarics: ein kluger Technik-Essay, der unterhaltend zu lesen ist. Werden Sie so in keinem anderen deutschsprachigen Automagazin finden. Wie schon gesagt, wir freuen uns schon auf die neue Autorevue.

Herzlichst

Christian Kornherr

 

INHALTSVERZEICHNIS

Neu

10  Modelle, Trends, Technik
Alle Neuigkeiten im Oktober.
32  Jaguar XE
34  Skoda Fabia
36  Jeep Renegade
38  Renault Twingo
41  Ford Focus
42  Nissan Pulsar 

Coverstory

20  Die Sportwagen vor der Tür
Schnelle Autos für diesen Herbst (und danach):
Audi TT, Mazda MX-5, Mercedes-AMG GT, BMW M4 Cabrio

Test

56  Nissan X-Trail 1,6 dCi
58  Peugeot 308 SW 2,0 BlueHDi
Dauertest-Einstieg
62  Seat Leon 2,0 TDI
Dauertest-Abschluss
65  Peugeot 108 1,0 e-VTI 68

Report

44  Wirtschaft, Markt, Menschen
Der VW Golf GTE im Spannungsfeld von Flottenverbrauch, Profit & Image.
Ein Österreicher in China.

Supertest-Tagebuch

48  Das Ereignis des Jahres
Elf Supersportler und eine Redaktion mit Blick aufs, hmmm, Wesentliche.

Sport

68  National & International
72  Formel 1
Zwei Verbremser und eine brodelnde Gerüchteküche.
76  Racing Rookie 2014
Viel Regen und ein würdiger Sieger.

Feature

82  Leben in Bewegung
Ein Oldtimersammler in Bolivien.
Generation Drivestyle, Ausflug ins Schilf.
86  50 Jahre Autorevue
Die 24 Stunden von Bukarest, eine depperte Busreise.
89  Glavitzas Tagebuch: Herbst 1964, Schnurren vom Berg.
90  Die erste Brennstoffzelle
Der Hyundai iX35 FCEV und (vielleicht) ein Abschied vom Erdöl.
96  Uhren-Special
Richtig ticken: Die Vielfalt der Uhr-werke und das Maß für Qualität.
100  Reisen im Schneckenhaus
Mit dem VW California durchs -Soča-Tal. Anfangs sogar unauffällig.

Klassik-Special

106  Porsche 356 Super Speedster
James Dean, Annemarie Moser-Pröll und andere nette Bekannte.
112  Kaufberatung Land Rover
116  Björn Waldegard
Abschied vom ersten Rallye-Weltmeister.
124  Autorevue Speedparty
Autos, Fans und Stimmung zum Niederknien. Ein Fotoalbum.
128  Marktspiegel:  Auktionen und -Rekorde in Pebble Beach

Standards

6  Waldecks Wanderbrief
11  Meinung
18  Kommentar
46  Markt
79  Autobörse
129  Leserbriefe
130  Vorschau, Tagebuch, Impressum

ALLE AUTOS IN DIESEM HEFT

24  Audi TT
28  BMW M4 Cabrio
41  Ford Focus
90  Hyundai iX35 FCEV
16  Infiniti Q50 2,0t
32  Jaguar XE
36  Jeep Renegade
22  Mazda MX-5
14  Mercedes S 500 Plug-in-Hybrid
30  Mercedes-AMG GT
42  Nissan Pulsar
56  Nissan X-Trail 1,6 dCi
16  Opel Adam Rocks
6  Peugeot RCZ R
14  Peugeot 508
58  Peugeot 308 SW 2,0 BlueHDi
65  Peugeot 108 1,0 e-VTi 68
12  Porsche Cayenne
38  Renault Twingo
62  Seat Leon 2,0 TDI
34  Skoda Fabia
16  Subaru WRX STI
12  VW Touareg
44  VW Golf GTE
10  Volvo XC90

Mehr zum Thema
  • Charly

    Beim Bericht über den neuen Focus auf Seite 41 ist Ihnen offenbar ein Fehler unterlaufen. Alle drei Abbildungen zeigen das aktuelle, auslaufende Modell, nicht das Facelift.

pixel