Autorevue Magazin-Archiv: Ausgabe 06/1997

Ausgabe der Autorevue vom Juni 1997 mit Cover, Editorial & Impressum

08.04.2013 Autorevue Online-Redaktion

Liebe Leserin, liebe Leser,

Als Redakteur einer Autozeitschrift kommt martin „Struppe“ Strubreiter, 29, dem Grenzfall einer Rufgefährdung ganz schöne nahe. Schon der Background ist verdächtig (abgebrochene Beamten-Karriere, er wäre fast schon Hofrat), Fortbewegung (Öffis und Rad) und ein tiefgrünes Herz passen ins Bild. Seine schwersten Sünden sind Polarkreis-Fahrten mit einer Ente, von denen er allerdings drei besitzt (plus eine Dyane, einen Méhari und eine DS, mithin kein leichter Fall). Selbst in einer Redaktion von guten Menschen ist Strubreiter herausragend, so verwundert es nicht, daß er immer wieder an „die anderen“ denkt. Diesmal an jene, die „im Auto nicht vorgesehen sind, sieht man von der Kleinigkeit freier Sitze ab“: Die Beifahrer. Alle kommen vor: Psychologen, Kinder, Schläfer, Fahrlehrer. Erotik ist für die nächste Nummer angesagt, wir sind schon gespannt. Knallhart, wie er ist, wählte Strubreiter zur Eröffnung den Titel „Keksbrösel unterm Todessitz“, ab Seite 150.

Eine schwerstens freakende Szene erleben wir im Bereich der fortgeschrittenen Game Racer. Es ist absolut kein Kinderspielzeug, sondern die intelligentest mögliche Annäherung an die sagenhafte Komplexität des Grand-Prix-Sports. Aus einer anderen Ecke der virtuellen Welt, aber dich als Brüder im Geiste, kommen die Internet-Vollgas-Athleten. Wer sich auch nur ein paar Stunden ins Netzt geschweißt hat, spürt schon, wie sich hier die verschiedensten Interessen zu einem Kraftfeld verdichten. Die Flinkheit der Net-Surfer, die Freude an der Technik, die Lust aufs Kommunizieren, Talent zur Darstellung und der ganz normale Wahnsinn zwischen Imola und Monaco ausbreitet, werden Gerhard-Berger-Freunde sicherlich auf seine Homepage warten. Berger und die Autorevue haben sie gemeinsam entwickelt, sie wird aktuell und vielfältig sein. In dieser Sekunde schon online, hoffentlich: www.gerhard-berger.at. Die Elektronik in der Autorevue beginnt auf Seite 78.

Für Abonnenten liegt ein 32seitiges Special bei, für das Autorevue-Redakteure, die gefälligsten Motorrad- und Cabrio-Touren durch Niederösterreich gesucht, gefunden und beschrieben haben. Alle übrigen Leser können das Heft gratis anfordern, die entsprechende Postkarte finden Sie auf Seite 73.

 

Herzlich, Ihr Herbert Völker

 

 

INHALTSVERZEICHNIS

AUTOS
Alfa Romeo 156 & 166 (Seite 12)
Audi A6 2,8 (Seite 68)
BMW M-Roadster (Seite 52)
Chrysler Stratus 2,5 LX Cabrio (Seite 66)
Daewoo: Alle neuen Modelle (Seite 40)
Honda CR-V 2,0 RVSi (Seite 74)
Hyundai H1 (Seite 44)
Mazda MX-5 Classic (Seite 56)
Mercedes-Benz A-Klasse (Seite 34)
Nissan Patrol GR TD Wagon (Seite 76)
Renault Mégane Cabrio 8Seite 48)
Renault Sport Spider (Seite 60)
SMART (Seite 15)
Toyota Corolla (Seite 19)
VW 1,6i Cabriolimousine (Seite 64)
VW Golf Rabbit Cabrio TDI (Seite 58)
VW Passat Variant (Seite 38)

GESELLSCHAFT
Keksbrösel unterm Todessitz (Seite 150)

MOTORRÄDER
Motorradmode ´97 (Seite 136)
Kawasaki ZRX 1100 (Seite 144)
Motorradrevue (Seite 148)

FEATURES
Waldecks Wanderbrief (Seite 6)
Günther Walla 56, Speedway-Crack (Seite 102)

SPORT
Rennfahrer am PC (Seite 78)
Formel 1 im Internet (Seite 84)
Großer Preis von Imola und Monaco (Seite 88)
Italienische Tourenwagen-Meisterschaft (Seite 96)
Das 24-Stunden-Kartrennen in Teesdorf (Seite 110)
Alexander Wurz: 2. Platz in Silverstone (Seite 114)
Saisoneröffnung am A1-Ring (Seite 116)

SERVICE
Auto und Geld – (Seite 23)
Treffen und Termine (Seite 30)
Autobörse – Kleinanzeigen (Seite 124)
Automarkt in Österreich (Seite 134)
Alle Preise – Neuwagen und Gebrauchte (Seite 158)
Motorrad-Preise (Seite 166)
Impressum (Seite 168)

Mehr zum Thema
pixel