Autorevue Magazin-Archiv: Ausgabe 06/1995

Ausgabe der Autorevue vom Juni 1995 mit Cover, Editorial & Impressum

08.04.2013 Autorevue Online-Redaktion

Liebe Leserin, liebe Leser,

 

Im Vorfeld jedes Ausgabe kreisen mancherlei Partikel über die Umlaufbahn der Hoffnung, oftmals vergebliches, aber immer notwendiges Unterfutter für die Autorevue. Monatlich werden also mindestens einskommasechs Autorevue-Hefte produziert, so daß Sie es Nummer für Nummer mit einer Best-of-Auswahl zu zun haben. Deren wichtigstes Kriterium ist ein letztes Abschmecken knapp vor Redaktionsschluß: Was wächst woran, wieviel Ferrari verträgt ein Leser, passen die Tankstellen-Espressos mit der Straßenkehrer-Story zusammen, oder konterkarieren wir sie doch lieber mit dem merkwürdigen Schärfe-Aufsatz, der im letzten Heft der aktuellen Airbag-Story zum Opfer fiel? Selbst unsere Titelstory zur, hm, Befindlichkeit des homo mobilis austriacus wartete in verständlicher Ungeduld auf den einzig korrekten Zeitpunkt ihres Auftritts. Der ist nun gekommen, Vorhang auf 8da schlurft noch, siehe oben, ein gekränkter Straßenkehrer von der Bühne), und laßt uns zurückgelehnt genießen, wie unsere Ampelnachbarn und jene, die immer so knapp vor uns herfahren, also die Rechthaber, Stauproduzenten und Parkplatzvernichter, endlich hergebirnt werden. Zur Einstimmung auf die Story des Autorevue-Jugendkaders Hofbauer, Strubreiter, Wagner ein Zitat von Franz Wurz: „Ein Mann gibt eher zu, daß er impotent ist, als daß er schlecht Auto fährt.“ Pflichtstoff, lieber Leser, selbst wenn Sie und wir, die österreichische Hoffnung, natürlich nun als Außenstehende am Thema teilhaben.

Hier, in der Verbrüderung, entsteht natürlich auch die wunderbare Möglichkeit, endlich einmal persönlich allen Leserbriefautoren zu danken, vor alle jenen, deren Briefe wir nicht abderdrucken, weil
a) zu lobesam,
b) zu umfangreich,
c) mit dem Nachsatz versehen: „… aber natürlich werden Sie niemals den Mit aufbringen, diesen Leserbrief zu veröffentlichen“. Trotzdem wollen wir es diesmal wagen, ein wenig von unserer Schuld abzutragen.

 

David Staretz

 

 

INHALTSVERZEICHNIS

 

MODELLVORSTELLUNG
Ferrari 355 Spider (Seite 40)
Mitsubishi Carisma (Seite 44)
Alfa Romeo 146 (Seite 46)

FAHRBERICHTE
Mercedes-Benz E 290 TD (Seite 36)
Renault Laguna RXE 2,2 D (Seite 48)
Range Rover 4,6 HSE (Seite 50)
Daihatsu Cuore CX (Seite 54)
Suzuki Baleno 1,6 GLX Sedan (Seite 56)
Daewoo Nexia GTX (Seite 58)
Coupé Fiat 16V Turbo Plus (Seite 60)

MOTORRÄDER
Honda Shadow VT 1100 C2 (Seite 122)
Kawasaki Estrella (Seite 126)
Motorradrevue (Seite 130)

GESELLSCHAFT
Österreichs Autofahrer (Seite 28)

FEATURES
Waldecks Wanderbrief (Seite 6)
Menschen in Fortbewegung Teil 24: Der Ausreißer (Seite 26)
Mythos Schärfe (Seite 66)
Tankstellen-Espressos (Seite 146)

SPORT
Formel 1: Große Preise von Imola und Barcelona (Seite 74)
Deutsche Tourenwagen-Meisterschaft (Seite 80)
Rallyeweltmeister Toyota (Seite 86)
Vollgasrevue – Nationaler Motorsport (Seite 94)
Rallye London-Mexiko 1995 (Seite 136)

LESERSERVICE
Revue im Juni (Seite 10)
Automarkt in Österreich (Seite 102)
Autobörse – Kleinanzeigen (Seite 104)
Neu-und Gebrauchtwagenpreise (Seite 152)
Motorradpreise (Seite 160)

Mehr zum Thema
pixel