Autorevue Magazin-Archiv: Ausgabe 06/1983

Ausgabe der Autorevue vom Juni 1983 mit Cover, Editorial & Impressum

08.04.2013 Autorevue Online-Redaktion

Liebe Leser,

unser Lieblingsthema steht wieder an, die Offenen, die Unverlöteten, die Einbäume. Der Erfolg der letzten Jahre hat uns ein bisserl verschreckt. Natürlich wollten wir die Unwissenden zur Fährte führen, selbstverständlich wollten wir den Ungläubigen das reine Fahren predigen, aber inzwischen haben sich schon zu viele Heiden taufen lassen. Wir müssen unsere Reklame einschränken: Pragmatische Beurteilung statt jubelnder Gesänge. Die Unterwanderung der wahren Fans mit eitlen Wichten ist trotzdem nicht aufzuhalten, aber die weitherzige Toleranz, für die dieses Blatt so gerühmt wird, erlaubt uns auch auf lange Sicht, am Steuer jedes Cabrios einen Bruder zu sehen, oder, noch besser, eine Schwester, und manchmal verzeihen wir sogar Targa-Bügel, die wir aber weiterhin Henkel nennen wollen.

So führen wir also unsere Mission weiter, diesmal mit Berichten über vier neue Cabrios. Anführer des Rudels ist der offene Neunelfer-Porsche, der schon aus der Ferne so wunderbar von Philipp Waldeck besungen wurde. Nun, als das Auto in Fleisch und Blut und Stoff und Alu vor uns stand – eine verspielte Überraschung des Erzhauses -, gab es keine Chance, Waldeck davon zu verständigen. Er war einfach fort. Er hatte schon verdächtig früh seine Kolumne (umseitig) abgeliefert, danach unbekannten Aufenthalt genommen. Das Heft war aber schon mit Schwerpunkt Cabrios geplant gewesen, es gab kein Zurück und Verschieben mehr, ab Seite 22 werden die Oberteile abgelegt.

Paul Frére, der große Mann der europäischen Motor-Publizisten, hat sich für die Autorevue wieder einmal in einen WM-Siegerwagen gehockt. Reiner Technik-Genuß ohne Schnörkel für Puristen: Frére über den erfolgreichsten Sportwagen der Welt, den Porsche 956. Start auf Seite 52.

 

Ihr Herbert Völker

 

 

INHALTSVERZEICHNIS

 

TESTS

Herbert Völker, Bernd Schilling: Ford Sierra XR 4i (Seite 14)

David Staretz, Bernd Schilling: Citroen BX, 1.Bericht vom 50.000 km Test (Seite 18)

David Staretz, Bernd Schilling: Renault 9 TSE, Schlußbericht vom 50.000 km Test (Seite 58)

FAHRBERICHTE

Peter Pisecker, Bernd Schilling: Talbot Samba Cabrio (Seite 30)

Rudolf Skarics, Bernd Schilling: Fiat Ritmo Bertone Cabrio (Seite 32)

Rudolf Skarics, Bernd Schilling: Alfa Spider 2,0 (Seite 34)

FEATURE

Philipp Waldeck: Es wird einmal (Seite 2)

Timo Tallian, Bernd Schilling: Porsche 911 Cabrio, Herr Waldeck und Bugatti (Seite 22)

MOTORRAD

David Staretz, Bernd Schilling: Honda Lead 50 (Seite 11)

David Staretz: Kawasaki 750 turbo (Seite 12)

SPORT

Heinz Prüller, A.H. Rottensteiner: Großer Preis von San Marino (Seite 38)

Helmut Zwickl, A.H. Rottensteiner: Großer Preis von Monaco (Seite 42)

Paul Frére, Klaus Reichert: Test Porsche 956 (Seite 52)

Claus-Peter Andorka, T.Futamura: Korsika Rallye (Seite 64)

Helmut Zwickl, A.H. Rottensteiner: Zum Tod von Rolf Stommelen (Seite 68)

INFORMATION

Revue im Juni (Seite 4)

Automarkt in Österreich (Seite 78)

Kfz-Steuer und Versicherung (Seite 80)

Neu- und Gebrauchtwagenpreise (Seite 84)

Autorevue-Testübersicht (Seite 82)

Mehr zum Thema
pixel