Autorevue Magazin-Archiv: Ausgabe 02/1997

Ausgabe der Autorevue vom Februar 1997 mit Cover, Editorial & Impressum

08.04.2013 Autorevue Online-Redaktion

Liebe Leserin, liebe Leser,

es geht um den äußeren Ausdruck der inneren Strahlung, wie sie einen halt packt in den Weihnachtsferien, in denen Redaktion und Grafik sonst auf peinlichste Weise nix zu tun hätten. Insofern ist das auch kein Facelift, was Ihnen da auffällt. Wir wollten nicht lauter werden, sondern deutlicher, wollen keine Inhalte verschieben, bloß frisch aufräumen. Wo Autorevue draufsteht, bleibt Autorevue drin, es gibt genug der Austauschbaren. Bessere Lesbarkeit der Grundschrift bei dennoch intensiverer Nutzung des Raums war das wichtigste Ziel. Sodann: Klarere Trennung zwischen dem Nutzen-Department (Test, Technik, News, Service) und den schönen Künsten. Der Umgang mit der äußeren Bedienbarkeit führt ganz logisch auch zum Überdenken dessen, was drin ist; schlankere und punktgenauere Tests sind eine Folge davon. Und mehr von allem, was Ihnen Entscheidungen erleichtert. In der anmutigen Abteilung finden Sie unverändert alles, was uns zur höchsten Stufe der Nützlichkeit führt: Zur süßen Erregung, wie sie auch im Leben mit Autos und Bikes allemal Platz hat. Aus dem Gewusel der postweihnachtlichen Action ragte unser Art Director Jörg Eigenmann, 35, irgendwie matterhormäßig hervor, er ist Schweizer. Um den Fotoscheuen aufs Bild mit Grafikerin Andrea Schlegl (auch fotoscheu) und Grafiker Oskar Polakovics (nicht fotoscheu) zu kriegen, mußte ich versprechen, hier zu betonen, daß wir ihm sozusagen Halbfertiges aus der Hand gerissen haben, weil wir solche Banalitäten wie einen Erscheinungstag höher werten als die Reinheit der Kunst. Anders gesagt: Einige delikate Finessen der Autorevue-Grafik von 1197 fließen in nächste Hefte ein. David Staretz´ Story über die Lonely Riders ist ein gutes Beispiel für jenen Autorevue-Geist, den Sie bei allem Augenmerk für Tagesnutzen in diesem Magazin nie vermissen werden. Hinter der Aufmacherseite seiner Story wollten wir die Stimmung der ganzen Fluchtauto-Gedankenspielerei mit einem Zitat ausdrücken, natürlich von einem Amerikaner, denn die sind da wirklich zuständig. Gewonnen hat ein Kerouac-Zitat, Sie finden es auf Seite 118. Hier möchte ich noch den Verlierer vorspielen. Die Passage stammt aus Paul Austers „Die Musik des Zufalls“: „Leere Straßen waren stark befahrenen stets vorzuziehen. Auf ihnen mußte man nicht so oft bremsen und beschleunigen, und da er nicht auf andere Autos achtzugeben brauchte, konnte er sicher sein, nicht in seinen Gedanken gestört zu werden. Er mied daher die großen Bevölkerungszentren und beschränkte sich auf die freien, unbesiedelten Gebiete: die nördlichen Teiler der Bundesstaaten New York und New England, die landwirtschaftlich genutzten Ebenen des Herzlandes, die Wüsten im Westen. Schlechtem Wetter war ebenfalls auszuweichen, denn es störte das Fahren genauso wie starker Verkehr, und als der Winter mit seinen Stürmen und Unbilden kam, fuhr er nach Süden und blieb dort mit wenigen Unterbrechungen bis zum Frühling.“

 

Herzlich, Ihr Herbert Völker

 

 

INHALTSVERZEICHNIS

AUTOS
Seat Arosa (Seite 12)
Detroit Autoshow ´97 (Seite 22)
VW Beetle (Seite 30)
Chevrolet Corvette (Seite 36)
Mercedes-Benz C 230 T (Seite 38)
Suzuki Alto GL (Seite 42)
Kia Clarus (Seite 44)
VW Polo SDI Familiy (Seite 46)
Honda Prelude 2,2 VTi VTEC (Seite 48)
Seat Cordoba 2,0 SX (Seite 50)
Volvo V70 AWD (Seite 52)
Jaguar XK8 Coupé (Seite 56)

FEATURES
Waldecks Wanderbrief (Seite 6)
Ein kleiner Tod (Seite 62)
Die letzten Rebellen (Seite 116)
Steirisch genial (Seite 130)
Die Eisbeißer (Seite 136)

TECHNIK
Benzin-Direkteinspritzer (Seite 26)

SPORT
Grand Prix ´97 Schumi wird Champ! Wirklich? (Seite 68)
Das Salz der Piste: Fans in der Formel 1 (Seite 76)
Auf der Rampe: Alex Wurz zündet die nächste Stufe (Seite 80)
Voller Driftgenuß. Die sieben Top-Österreicher im Rallyesport (Seite 82)
Denis Jenkinson, Gerry Philips: Zwei große britische „characters“ sind tot (Seite 84)
Autosportkalender 1997 (Seite 87)

SERVICE
Auto und Geld – Das Fahrtenbuch (Seite 17)
Auto Online (Seite 19)
Treffen und Termine (Seite 20)
Automarkt in Österreich (Seite 90)
Autobörse – Kleinanzeigen (Seite 92)
Neu- und Gebrauchtwagenpreise (Seite 142)
Motorradpreise (Seite 151)
Impressum (Seite 152)

SONSTIGES
Motorrad-Katalog 1997 (Seite 100)

Mehr zum Thema
pixel