Autorevue Magazin-Archiv: Ausgabe 12/1983

Ausgabe der Autorevue vom Dezember 1983 mit Cover, Editorial & Impressum

08.04.2013 Autorevue Online-Redaktion

Liebe Leser,

ein paar von uns sind jetzt so um die Vierzig. Mit dem Jochen haben sie angefangen, dem Jimmy Clark verteufelt kluge Fragen gestellt, haben den Bernie Ecclestone als kleinen Fomel-2-Wixer links liegen gelassen, sind mit dem Niki in die große Welt gezogen und wissen seit 15 Jahren, daß Kyalami Kaialami heißt und daß du dort einen Freund haben solltest, der einen Hubschrauber hat. Einer von diesen Burschen ist Dieter Stappert, und vielleicht sollte ich nimmer „Burschi“  sagen. Wenn einer einmal Rennleiter bei einer richtigen deutschen Firma ist, mußt du ziemlich höflich mit ihm reden, sonst baut er dich in sein Entwicklungsprogramm ein – als obenliegende Nockenwelle. Dieter war ein hervorragender Journalist, Chefredakteur des „powerslide“ in dessen Glanzzeit, und hat sich vor ein paar Jahren, da war er Mitte Dreißig, nach einem netten, stillen Posten umgesehen. Seither schiebt er eine ruhige Kugel als Rennleiter bei BMW und umgibt sich in seiner Freizeit mit exzentrischen Freunden, die trotz der Sechszylinder-Politik des Werks beharrlich mit Vierzylindern herumgurken. Einer heißt Nelson, und Dieter erzählt uns ein paar Schnurren von ihm – in alter Freundschaft für die Autorevue und ihre Leser: Seite 52.

Wir bemühen uns, die Täglich-Leichter-Leben-Artikel, die Alltagshelfer, die Tips & Kniffe („Fahren Sie langsam bei Glatteis!“) auf möglichst bescheidenem Raum abzuhandeln, erstens weil es ein bisserl fad ist, zweitens weil Sie ohnedies den großen Durchblick haben, sonst würden Sie ja nicht Autorevue lesen. Zielführendes Service wollen wir aber alleweil bieten, diesmal den Bonus-Malus-Rechner, der der gesamten Auflage beiliegt. Nur Phantasielose werden bloß Versicherungstechnisches daraus ablesen. Man könnte beispielsweise morgens erwachen und sich fühlen wie 12 kW in Malusstufe 16. Wer einen entsprechend schlauen Rechenvorgang einleitet, kommt bis zum Gabelfrühstück auf Bonus 4 im Alfa Spider, dann darf gewürfelt werden. Für das erhebendste Anwendungsbeispiel des Rechners gibt es eine Veröffentlichung und ein Ehrengeschenk unseres feinsinnigen Verlegers.
Apropos Geschenke: Wer sein Pickerl (DAS Pickerl) noch nicht bekommen hat, obwohl er sich mit der entsprechenden Demut und Cleverness drum beworben hat, möge nicht nervös werden, es wurden erst 97 von 100 verschickt. Wir erhielten leider sehr wenige der gewünschten Stimorol-Kaugummis und Donald-Duck-Sonderhefte, immerhin aber Hochzeitsanzeigen, Cigarillos, Computerausdrucke, Pin-up-Mädchen, saure Zuckerln und Kaugummi-Fremdprodukte. David Staretz läßt sich für alle netten Briefe herzlich bedanken und auch für das Packerl Zitronen-PEZ.

 

Ihr Herbert Völker

 

 

INHALTSVERZEICHNIS

 

NEUE MODELLE

David Staretz: Die Zukunft von Mazda (Seite 18)

TEST

Herbert Völker, David Staretz, Bernd Schilling: Ledl AS 160 (Seite 34)

FAHRBERICHTE

David Staretz, Bernd Schilling: Lancia HPE Volumex (Seite 20)

Rudolf Skarics, Bernd Schilling: Mercedes 380 SE (Seite 24)

Peter Pisecker, Bernd Schilling: Opel Monza GSE (Seite 26)

Rudolf Skarics, Bernd Schilling: Mitsubishi Pajero Turbodiesel (Seite 28)

Axel Höfer, Bernd Schilling: Ford Fiesta 1,1 Ghia (Seite 32)

FEATURE

Rudolf Skarics, Bernd Schilling: Porsche Treffen in den USA (Seite 40)

TECHNIK

Rudolf Skarics, Bernd Schilling: Cw-Wert-Messung ohne Windkanal (Seite 14)

SPORT

Helmut Deimel, T.Futamura: Bandama Rallye (Seite 46)

Dieter Stappert, A.H. Rottensteiner: Nelson-Piquet-Story (Seite 52)

Heinz Prüller, Richard Hicker: Grand-Prix-Bilanz 1983 (Seite 58)

Internat. Castrol-Jänner-Rallye 1984: Ein Fan-Sonderservice der Autorevue (Seite 63)

Internationale Motorsporttermine 1984 (Seite 79)

Nationaler Motorsport – Vollgasrevue (Seite 80)

Internationaler Motorsportergebnisse (Seite 85)

INFORMATION

Revue im Dezember (Seite 2)

Automarkt in Österreich (Seite 86)

Gebrauchtwagenbörse (Seite 88)

Neu- und Gebrauchtwagenpreise (Seite 92)

Mehr zum Thema
pixel